Unternehmensinformationen:

Diese Website (www.patronfx.com/eu) wird von Forex TB Limited betrieben, einer Investmentfirma aus Zypern. Sie ist von der Cyprus Securities and Exchange Commission mit CIF Lizenznummer 272/15 autorisiert und reguliert. Forex TB Limited ist registriert bei Lemesou Avenue 71, 2nd Floor, 2121, Aglantzia, Nicosia, Zypern.

 

Forex TB Limited besitzt und betreibt die Marke “PatronFX”.

 

Risikowarnung:

CFDs sind komplexe Finanzprodukte, die aufgrund der Hebelwirkung mit einem signifikanten Risiko einhergehen, Geld schnell zu verlieren. 81,93 % der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn Sie mit diesem Anbieter traden. Sie sollten genau überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich erlauben können, ein so hohes Verlustrisiko einzugehen. Die Performance der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für zukünftige Ergebnisse. Bevor Sie sich entscheiden zu traden, sollten Sie Ihre Investitionsziele sowie Ihr Erfahrungsniveau und Ihre Risikotoleranz gründlich überdenken. Sie sollten nicht mehr einzahlen, als Sie zu verlieren bereit sind. Stellen Sie bitte sicher, die Risiken des gewählten Produkts vollständig zu verstehen und suchen Sie unabhängigen Rat, wenn nötig. PatronFX gibt keine Empfehlungen, Ratschläge oder Meinungen ab, die mit dem Kauf, dem Halten oder dem Verkauf eines Finanzprodukts zu tun haben. Forex TB Limited ist kein Finanzberater und alle Dienstleistungen gelten nur für die Ausführungen. Lesen Sie bitte unsere Risikoaufklärung.

 

Regionale Einschränkungen:

Forex TB Limited bietet Dienstleistungen innerhalb der Eurozone (mit Ausnahme von Belgien) und in der Schweiz an.

 

Forex TB Limited gibt keine Empfehlungen, Ratschläge oder Meinungen ab, die mit dem Kauf, dem Halten oder dem Verkauf eines Finanzprodukts zu tun haben. Forex TB Limited ist kein Finanzberater und alle Dienstleistungen gelten nur für die Ausführungen.

Hebel und Margin

Hebel

Das Verhältnis zwischen dem Geldbetrag, den Sie tatsächlich haben, und dem Betrag, mit dem Sie handeln, wird als Hebel (Leverage) bezeichnet. Die Gleichung wird normalerweise im 1: X-Format ausgedrückt (X steht für eine Zahl), beispielsweise 1:30.

Durch den Einsatz eines Hebels beim Trading haben Sie die Möglichkeit, größere Positionen mit weniger Kapital zu eröffnen. Ein Hebel von 1:30 bedeutet beispielsweise, dass Sie bis zum 30-fachen der Betrags der Basiswährung auf Ihrem Konto handeln können. Das Format ist korrekt, unabhängig davon, welche Hebelwirkung Sie verwenden.

Weitere Informationen zu Hebel beträgen erhalten Sie vom Kundendienst.

Marge

Wenn Sie CFDs (Contracts for Difference) mit Hebelwirkung handeln, müssen Sie ein bestimmtes Guthaben auf Ihrem Konto halten. Dies ist Ihr Margin oder Marge (auch als Aufladung in gutem Glauben bezeichnet). Die Kenntnis und Berechnung Ihrer Margin-Anforderungen vor der Verwendung von Hebeln ist eine wichtige Information für ein gutes Risiko management. Wenn Sie diese Informationen im Voraus verstehen, können Sie außerdem unnötige Margin Calls (siehe unten) vermeiden, die zum Schließen Ihrer Position führen, wenn der benötigte Margin fehlt.

Sowohl die Hebelwirkung als auch der Margin sind miteinander verflochten, da Sie einen Margin benötigen, um die Hebelwirkung nutzen zu können.

Margin Call

Der Handel mit Hebelwirkung auf Ihren Margin kann zwar dazu beitragen, potenzielle Renditen Ihrer Handelspositionen zu steigern, aber auch das Gegenteil bewirken und möglicherweise Ihre Verluste vergrößern. Margin Calls werden von Brokern verwendet, um Trader darüber zu informieren, wann ihre Konten auf ein bestimmtes Niveau abgewertet wurden, da gehebelte Trades, die sich entgegen Ihrer Prognose bewegen, Ihr verfügbares Kapital schnell belasten.

Wenn Sie sich für das Trading mit einem Hebel entscheiden, ist es äußerst wichtig, dass Sie die Höhe der Hebelwirkung, die Sie verwenden möchten, sorgfältig abwägen. Sowohl erfolgreiche als auch erfolglose Positionen werden verstärkt und können dazu führen, dass Sie Ihr gesamtes Kapital verlieren.

% abgeschlossen

Zahlungsmethoden
Um eine Einzahlung zu tätigen, müssen Sie zunächst Ihr Konto bestätigen.
Ihre Datei wurde abgelehnt. Kontaktieren Sie bitte den Kundenservice.
Ich verstehe

Auf Ihr Konto aufladen

Diese Sektion ist nur für Kunden zugänglich. Melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.